about

Mein Name ist Katharina Kunath, ich bin Journalistin und wohne in Berlin. Meine Texte drehen sich oft um Mode und damit verknüpfte kulturelle, politische und gesellschaftliche Themenfelder. Ich schreibe gerne über queer-feministische Themen und versuche mit meinen Artikeln Menschen zu Wort kommen lassen, deren berührende Geschichten im Mainstream sonst nicht beleuchtet werden. Auf NOIZZ.de habe ich 2018 meine eigene Interviewreihe #TattooTalk ins Leben gerufen, weil ich Tattookultur mindestens so spannend finde, wie Mode. Neben Wörtern beschäftige ich mich gerne mit Bildern, deshalb finden sich auf dieser Seite auch die ein oder andere von mir konzipierte und gestylte Modestrecke. 2021 möchte ich meinen Fokus noch stärker auf das Fotografieren selbst richten. 

Ich arbeite multimedial, neben klassischen journalistischen Formaten wie Interviews und Reportagen biete ich auch Formatentwicklung und Social-Media-Konzeption für Redaktionen und andere journalistische Formate an. 


I'm a freelance writer, editor and stylist, based in Berlin. I write about feminism, queer culture, fashion, tattoo culture and living in the digital age.  Besides writing I do styling, photography + design. 

  

PUBLICATION EXAMPLES & WORK EXPERIENCE

Axel Springer Akademie / BR Puls / CANADA – Keep Exploring / Elle / Elle Decor / Fitbook / GALA / GLANZ Magazin / ICON / ICONIST / Lufthansa Magazin / Lufthansa Exclusive / Lufthansa Travel Guide / NOIZZ.de / SPIEGEL Daily / Spreewild / Stylebook / Tempus Corporate / Traces: Fashion & Migration / TRIBE / Piqd  / WELT / WELT am Sonntag/ Werk6 / Writingaboutfashion.net / ZeitMagazin 

 

contact

 Katharina Kunath
Berlin & Hamburg
kath.kunath@gmail.com